REISEN

Slow Travelling durch Geschichte und Natur

Rundum maßgeschneiderte Reisen – ganz individuell für Ihre Wünsch. Und die Dauer bestimmen Sie.

Hier finden Sie unsere Vorschläge für E-MTB- und Wanderreisen zu Orten, die uns besonders am Herzen liegen und für die wir Sie begeistern möchten.

​Diese Reisen können wir ganz an Ihre individuellen Vorstellungen anpassen – zwischen zwei und acht Tagen ist jede Reisedauer möglich. Die Touren eignen sich für Familie oder kleine Gruppen und generell für Menschen, die erleben wollen, was es bedeutet, „wirklich“ zu reisen. Die sich einen authentischen, bewussteren Kontakt mit der Natur wünschen – auf Routen, an denen sich Natur und menschliches Wissen über Jahrhunderte hinweg harmonisch aufeinander eingespielt haben.

Sie werden Ihre eigenen Wege, Zeiten und Atmosphären wählen, die wir gemeinsam entdecken werden.
Val d'orcia, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Die Schönheit des Val d’Orcia hat etwas Geheimnisvolles. Der sanft ondulierte Horizont, das Hügelmeer, das sich schier endlos in jede Richtung erstreckt. Licht und Wind, die feine Bewegung ins Spiel bringen. Diese Landschaft lässt niemanden gleichgültig. Doch was uns auf unserer Reise bewegt, sind auch die Geschichten, die sich hier über die Jahrhunderte zugetragen haben. Und die uns auf Schritt und Tritt begleiten.

TOSCANA

Zwischen Himmel und Erde
VAL D'ORCIA

Zwischen Himmel und Erde

ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
san silvestro val di cornia, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Wir wandern auf den Wegen, die erst von den etruskischen und später von den mittelalterlichen Handelsleuten begangen wurden – von Volterra bis ans Meer. Es sind Salzstraßen, Eisenstraßen, Gewürzstraßen… Wir tauchen tief ein in längst vergangene Epochen und erfahren unterwegs viel über den Alltag der Etrusker, dieses pazifistische und unerhört vielschichte Volk.

TOSCANA

Wo die Etrusker reisten
VOLTERRA-POPULONIA

Wo die Etrusker reisten

ICONE_HIKING_W.png
ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
ICONE_EBIKE_W.png
maremma, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

„Badlands“, das ist das Land, das die Menschen der Malaria, den Sümpfen und der Natur entrissen haben. „Badlands“ ist eine Reise durch den ewigen Kampf zwischen Ordnung und Unordnung. Zwischen dem, was der Mensch dem Vergessen entziehen will und der Natur, die unermüdlich daran arbeitet, es sich zurückzuholen. Eine Auseinandersetzung zwischen dem Jetzt und der Ewigkeit.

TOSCANA

Sublime Harmonie
MAREMMA

Sublime Harmonie

ICONE_HIKING_W.png
ICONE_EBIKE_W.png
crete senesi, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Die Crete Senesi – diese bizarre, fast baumlose Mondlandschaft südlich von Siena – ist ein Land im Wartezustand. So fühlt es sich jedenfalls an, wenn man in der kargen, fast wüstenähnlichen Hügellandschaft unterwegs ist. Es ist, als sei die Welt dort eben mal stehengeblieben. Und als lade sie uns ebenfalls zum Innehalten ein. Und zu ihrer langsamen Eroberung. Schritt für Schritt, Atemzug nach Atemzug, Gedanke nach Gedanke.

TOSCANA

Welt im Wartezustand
CRETE SENESI

Welt im Wartezustand

ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
montalcinoSlow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Wein ist Legende und Dialog, ist ein Geschenk der Götter und zugleich Opfer an sie. Ist Kultur, Tradition und Gastfreundschaft. Ein ganzes Land, seine Natur und seine Geschichte konzentrieren sich in einer Flasche. Mit allem, was dort zuhause ist – Blumen und Steine, Sonne und Wind. Und unzähligen Geschichten. Die von Montalcino, wo einer der größten Rotweine Italiens gekeltert wird, wollen wir Ihnen erzählen.

TOSCANA

Berauschendes Hügelmeer
MONTALCINO

Berauschendes Hügelmeer

ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
casentino, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Wir wandern zu den unberührten Ecken der Wälder von Casentino, einem UNESCO-Welterbe. Wir ruhen uns unter uralten Bäumen und in tausendjährigen Klöstern aus, wo der Wald mit der Seele spielt – und wo natürliche Heiligkeit und religiöser Mystizismus Hand in Hand gehen. Jeder Schritt hier ist wie ein säkulares Gebet. Zu unserem inneren Gott.

TOSCANA

Der Atem Gottes
CASENTINO

Der Atem Gottes

ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
ICONE_HIKING_W.png
ICONE_EBIKE_W.png
ICONE_HIKING_W.png
vie del tufo, pitigliano, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Zwischen Pitigliano und Saturnia, den uralten Tuffsteinstädtchen, wandern wir durch die geheimnisvollen alten Hohlwege der Etrusker. Und verlieren uns in ihrer Geschichte, ihrer Kultur, ihrer Zeit. Eine Reise, die in jeder Hinsicht in die Tiefe geht.

TOSCANA

In den Schattenwelten der Etrusker
UNDERGROUND

In den Schattenwelten der Etrusker

ICONE_HIKING_W.png
apuane, Slow travel tuscany, e-bike, trekking, experience, toscana

Als kletterte man über Wellen aus Stein – so fühlt es sich an, wenn man in den Apuanischen Alpen im Nordwesten der Toskana unterwegs ist. Auf den Überresten eines vorgeschichtlichen Meeres, das seinen maritimen Charakter jedoch immer noch im Herzen trägt. Das ist der ganz besondere Zauber der Apuanischen Alpen, eines geologischen Unikums mit Blick aufs Meer. 

TOSCANA

Im wogenden Meer aus Stein
APUANE

Im wogenden Meer aus Stein

ICONE_HIKING_W.png